Kontakt

Cerec® 3D für Vollkeramik-Zahnersatz

Mit Cerec® 3D bieten wir Ihnen eine computergesteuerte Herstellungsmethode für ästhetische, metallfreie Vollkeramik. Abdruckfrei und meist innerhalb eines einzigen Termins.

So funktioniert es:

1

Eine Spezialkamera nimmt den vorbereiteten, zu behandelnden Zahn im Mund auf. Dieser wird mithilfe einer 3D-Software am Computermonitor dargestellt.

2

Nun wird die neue Krone, Brücke, das Veneer oder Inlay am Bildschirm von uns digital konstruiert.

3

Diese Konstruktion wird von einem Hightech-Fräsgerät aus einem Block hochwertiger Zirkondioxid-Keramik herausgearbeitet – so wie ein Künstler eine Marmor-Skulptur modelliert.

4

Ihr Zahnersatz kann in aller Regel sofort in den Zahn eingefügt werden. Sie können unmittelbar nach der Behandlung fest zubeißen.

Unbenanntes Dokument